Seit 4 Jahren an der Spitze: ApoLine® ist Marktführer im apothekenexklusiven Bereich


Seit fünf Jahren gibt es die Marke ApoLine® nun. 2013, ein Jahr nach der Markeneinführung, erobert die Marke Platz 1 der apothekenexklusiven Maniküre- und Pediküremarken. Der Anspruch der Marke – und der Grund für den Erfolg – sind die ständige Weiterentwicklung und Anpassung der Instrumente an die Marktanforderungen. Ein partnerschaftlicher Austausch mit den Kunden und die Resonanz des Marktes stehen für ApoLine® im Fokus. Auf Seite der Apothekenkunden spiegelt sich dies in den POS-Materialien wieder. Daher wurde als Alternative zu dem Zahlteller 2014 das Drehdisplay eingeführt, dessen Bestückung stets den Abverkaufszahlen entsprechend angepasst wird.

Auch auf Endverbraucherseite konzentriert sich ApoLine® auf individuelle Anpassungen – egal ob Kunden sich eine noch feinere Oberfläche der Nagelfeile oder einen längeren Nagelknipser wünschen. So wird aus einer Feile mit feiner Körnung eine extrafeine Körnung und aus einem 5,5 cm langen Nagelknipser ein 6 cm langer – oft machen solche Änderungen den kleinen aber feinen Unterschied.

Das Credo der Marke: Kein Mensch ist wie ein anderer. Deshalb ist das Produktsortiment auf individuelle Bedürfnisse und verschiedene Anwender zugeschnitten. Für Nickelallergiker bieten sich die verchromten, vergoldeten Instrumente oder jene aus rostfreiem Edelstahl an. Für Linkshänder gibt es eine Nagelschere mit speziellem Griff, für Anwender mit Problemnägeln eine Schere mit Mikro-Zahnung, Pufferzange und eine Schere mit besonders feiner Spitze.

Für Diabetiker und Kinder eignen sich besonders abgerundete Formen mit reduzierter Verletzungsgefahr. ApoLine® ist außerdem stets auf der Suche nach Produkttestern. Das ist was für Sie? Für weitere Informationen besuchen Sie uns online unter www.apolinepflege.de 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.